Simone Weegmann

Handball ist und bleibt meine Leidenschaft. Wo früher der Leistungsgedanke im Vordergrund stand, sehe ich heute vor allem einen Ausgleich zu meinem Alltag als berufstätige dreifache Mutter. Morgens eine Runde zu joggen oder abends ins Handballtraining zu gehen, im Sommer zu wandern und im Winter langzulaufen - Sport und Bewegung halten mich fit, machen mich glücklich und stärken mich, meine täglichen Aufgaben zu meistern. 

Meinen Sportkindern möchte ich vor allem Spaß und Freude an der Bewegung vermitteln und sie spielerisch in ihrer motorischen Entwicklung unterstützen. Ab und an ein Wettkampfspiel, das ja, Sport ohne Wettkampf ist undenkbar, jedoch lege ich den Fokus auf das spielerische Lernen. Mit dem Ball am Fuß, in der Hand und am Schläger, mit Rolle vorwärts, Balancieren über Bänke oder Rangeln und Raufen machen wir alles, was uns Kraft gibt und Spaß macht. Spezialisieren können sich die Kinder noch früh genug.

VITA

Geboren 1985, verheiratet, drei Kinder
Seit 2016 Abteilungsleitung Sport beim Verein Vielfalt in Sport und Kultur
Seit 2016 Übungsleiterin Vorschulsport
2016 diverse Fortbildungen im Bereich Sport

  • Übungsleiter C Lizenz im Eltern-Kind-Kleinkindturnen
  • Zertifizierte Trainerin der Ballschule Heidelberg
  • Kursleiterin Kindermassage
  • Kursleiterin Baby in Bewegung

Seit 2002 Beschäftigte der Landeshauptstadt Stuttgart

2002-2004 Ausbildung im mittleren Verwaltungsdienst
2008-2010 nebenberufliches Studium zur Verwaltungsfachwirtin
2010-2013 Abteilungsleiterin auf dem Baurechtsamt